☰ Navigation

Recherche

231 résultats:
131. Smeddinck_Wolff_Stellplatzpflicht_umweltpolitische_Steuerung.pdf  
… sondern ihn zu begrenzen und zu verknappen. Dafür spricht die schon lang zu beobachtende Zunahme der Motorisierung, die anwachsende Verkehrsleistung der einzelnen Kraftfahrzeuge, die Überlastung der bestehenden…  
132. Bericht_Autoarmes_Wohnen_und_Arbeiten_Stadt_Luzern_low.pdf  
… ILS Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung des Landes Nordrhein-Westfalen MIV Motorisierter Individualverkehr ÖPNV Öffentlicher Personennahverkehr PP Parkplatz PPV …  
133. SVW-Leitfaden-Feb-2011.pdf  
… Autoarmes Wohnen stellt auch besondere Anforderungen: Es braucht mehr Veloparkplätze, mehr Parkplätze für motorisierte Zweiräder, Carsharing-Parkplätze, Depotmöglichkeiten für Hauslieferdienste, etc. Diese und…  
134. NZZ_151121_23.pdf  
… handle es sich um einen Einzelfall, sagt er. Ob die Ängste Weniger Autos in urbanen Zentren Motorfahrzeugdichte nach Stadtquartier, 2013 Anzahl privater Motorfahrzeuge pro 1000 volljährige Personen …  
135. VCOe-Publikation_Wie_Wohnen_Mobilitaet_lenkt_4_2010.pdf  
… für Schulbus und mobile Dienste der Altersbetreuung. Mit fallender Siedlungsdichte steigt auch der Motorisierungsgrad. So nutzen im dicht verbauten Gebiet rund 56 Prozent der Personen mehrmals pro Woche einen…  
136. Autofrei_Wohnen_Muenchen_Bewohnerbefragung2007.pdf  
… sich immer deutlicher, dass das Auto kein stadt- und umweltverträgliches Verkehrsmittel ist: - der motorisierte Individualverkehr führt in vielen Stadtvierteln zu einer Beeinträchtigung der Wohnund…  
137. wbg_in_buona_compagnia_kochermatte_aegerten_Stephan_Kunz.pdf  
…r 1+ PP • Mobilitätskonzept von bfm – Ziel 0.5 PP – 119 (84+30+5) Veloabstellplätze, 120 realisiert – 3 (2+1) Motorradabstellplätze, 3 realisiert – 30 (18+11+1) Parkplätze, 29 realisiert – Umfassendes Massnahmenset,…  
138. ATE_BROCHURE_HABITAT_WEB.pdf  
… sur le besoin de fondements solides et partagés pour aller vers une diminution du trafic individuel motorisé. Partager ces réflexions c’est faire un grand pas en avant vers plus de durabilité. Des conditions…  
139. Baehler.pdf  
QUI VIT DANS UN QUARTIER SANS VOITURES, POURQUOI ET COMMENT ? Daniel Baehler, Assistant-Doctorant Université de Lausanne, Institut de géographie et durabilité 28 mars 2019, Séminaire Plateforme  
140. Guisan.pdf  
…anification du projet Financiariser à bas taux (investissements de services) Réduire la mobilité individuelle motorisée avec une offre de mobilité combinée Permettre l’accès à une nouvelle mobilité par l’accès au…